SOR Orange Days fb post R018Orange the Eifel

16 Tage voller Aktionen,

um Gewalt gegen Frauen zu beenden

 

Gewalt gegen Mädchen und Frauen ist eine der am weitesten verbreiteten Menschenrechtsverletzungen der Welt, sie betrifft jede dritte Frau. Geschlechtsspezifische Gewalt ist Resultat der Diskriminierung von Frauen und hat unzählige Gesichter. Sie wirkt sich auf alle Lebensbereiche von Frauen und Mädchen aus.

 


Die Kampagne „16 Days of Activism Against Gender Violence“ wurde vom Generalsekretär der UNO, Ban Ki-Moon ins Leben gerufen und beginnt am Donnerstag, 25. November, dem Internationalen Tag zur Beendigung der Gewalt gegen Frauen, und endet am 10. Dezember, dem Tag der Menschenrechte.
Während dieser 16 Tage finden weltweit Veranstaltungen und Aktionen statt, Gebäude und Wahrzeichen werden in Orange getaucht. Ziel ist es, für das Problem zu sensibilisieren und dagegen zu mobilisieren. Die Farbe Orange soll hierbei eine hellere Zukunft frei von Gewalt symbolisieren. Die Farbe Orange ist ein sichtbares Zeichen der Solidarität mit Opfern von geschlechtsspezifischer Gewalt und symbolisiert eine Zukunft ohne Gewalt an Frauen. Die Gleichstellungsbeauftragten im Eifelkreis wollen in diesem Jahr erstmals diese Kampagne unterstützen und den Eifelkreis orange erstrahlen lassen. Kooperationspartnerinnen sind der Soroptimist Club Bitburg-Prüm (SI), Lions Club Beda, kfd und Donum vitae.

Aktion in Prüm

In Raum Prüm verteilen die Soroptimistinnen in verschiedenen Geschäften orange Täschchen mit dem Aufdruck „Keine Gewalt an Frauen“, unter anderem bei Mode Kausen, im Baur Store, in der Berg Apotheke, im Eifel-Kino, in der Buchhandlung Hildesheim, bei Franz Müller in Niederprüm und in der Islek Apotheke in Arzfeld. Die Frauen vom SI-Club freuen sich, wenn viele orangefarbene Taschen als Zeichen gegen Gewalt an Frauen auf den Straßen zu sehen sind.

Aktionen in Bitburg

In Bitburg wird die Stadthalle als sichtbares Zeichen für eine Zukunft ohne Gewalt an Frauen und Mädchen in orange erstrahlen, und es gibt einen gemeinsamen Fußmarsch mit orangen Schirmen zur Stadthalle. Einige Geschäfte sind orange dekoriert oder erleuchtet. Auch hier werden die orangefarbenen Taschen vom Si-Club Bitburg-Prüm in verschiedenen Geschäften verteilt.

westenergie logo p PNT 01

Sprungtuch lowSprungtuch 2 low

Zum Seitenanfang